Eukalyptusöl Radiata - Ätherisches Öl BIO

2 Reviews
  • Eucalyptus Radiata Bio, Ätherisches Öl 100% Naturrein
  • Ätherisches Öl durch die Labels HEBBD, HECT und 100% Pure and Natural zertifiziert
  • Heimisch in Australien. Destilliert in Frankreich
9,90 €
Menge

!

3 identische Produkte gekauft
4. frei

Produktinformation

  • Das ätherische Öl Eucalyptus Radiata wird durch Wasserdampfdestillation aus den Blättern von Eucalyptus radiata, Myrtaceae, gewonnen.

Dieses ätherische Öl wird in Frankreich hergestellt, ist parabenfrei, GMO-frei und wurde nicht an Tieren getestet. Durch die Bevorzugung von Pflanzen aus der lokalen Landwirtschaft und von kleinen Produzenten garantiert Mearôme eine optimale Qualität dank der Zertifizierungen ECOCERT AB, HEBBD und HECT.

  • Ein Verbündeter gegen Erkältungen - Um unangenehme Symptome wie eine verstopfte oder laufende Nase, einen gereizten Hals und Niesen loszuwerden, hat das ätherische Öl Eucalyptus radiata eine immunstärkende Wirkung. Inhalieren Sie einfach ein wenig von diesem ätherischen Öl, um die Nebenhöhlen sofort zu befreien.
  • Ätherisches Öl gegen Husten - Verschleimte Bronchien führen meist zu starkem Husten, da der Körper auf diese Weise schädliche Substanzen und Mikroben aus den Atemwegen entfernt. Dagegen gibt es nichts Besseres als ätherisches Eukalyptusöl: Eukalyptusöl lässt sich leicht in einem Kräutertee oder als Duftstoff verwenden. So werden die Atemwege frei und der Husten verschwindet.
  • Lebensmittelaroma - Das minzige, frische Aroma des ätherischen Öls Eucalyptus radiata passt gut zu Süßspeisen und frischen Gerichten.

Die Flasche mit sichererem Verschluss gewährleistet eine einfache Anwendung.

Flammpunkt : 51°C

Zusammensetzung

Ätherisches Eucalyptusöl Radiata BIO 

Inhaltsstoffe: Ätherisches Öl von Eucalyptus radiata, gewonnen durch Wasserdampfdestillation der Blätter von Eucalyptus radiata, Myrtaceae. 

Heimisch in Australien. Destilliert in Frankreich.

Hinweise zur Verwendung

Anwendungen: Aromatisieren von Speisen und Getränken; Husten, HNO-Verstopfung und Mittelohrentzündung, Erkältungen und Nebenhöhlenentzündungen, Reinigung der Luft, Haarglanz.

  • Aromatisieren von Speisen und Getränken: 1 bis 2 Tropfen in die Speisen, gut homogenisieren; kann in Ihren süßen Desserts, Ihren süß-sauren Speisen und Ihren Getränken verwendet werden.
  • Gegen Husten: 5 Tropfen in 5 ml Pflanzenöl, bis zu 4 mal täglich den Rücken und den Brustkorb einreiben.
  • Um die Luft zu reinigen: ein paar Tropfen in den Diffuser, durch 30 Minuten.
  • HNO-Beschwerden: ein paar Tropfen auf ein Taschentuch geben, bis zu 4 Mal täglich einatmen.
  • Gegen Ohrenschmerzen: 1 Tropfen hinter dem Ohr, bis zu 2 mal täglich. Achten Sie darauf, dass Sie kein ätherisches Öl in das Ohr geben.
  • Zur Heilung einer Erkältung/Nasennebenhöhlenentzündung: 2 Tropfen in einem Löffel Honig, der in einem warmen Kräutertee verdünnt werden soll.
  • Zum Aufhellen der Haare: 2 Tropfen in Shampoo geben.

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung (Sicherheitshinweise):

Nicht empfohlen für schwangere oder stillende Frauen und Kinder unter 12 Jahren. Schlucken Sie die Tropfen nicht pur, sondern geben Sie sie auf eine Zucker- oder neutrale Tablette oder mischen Sie sie mit einem Löffel Honig oder Olivenöl. Nicht direkt in Wasser, Tee oder Kräutertee geben. Nicht empfohlen für Asthmatiker und Epileptiker.

Wenden Sie reines ätherisches Öl nicht auf den Schleimhäuten an. Denken Sie daran, vor der Anwendung ätherischer Öle einen Allergietest durchzuführen: Geben Sie 1 Tropfen in die Ellenbeuge. Wenn innerhalb von 24 Stunden keine Reaktion auftritt, können Sie das ätherische Öl ohne Risiko verwenden.