Biotin Hair Gummies

  • Beauty
  • Haare & Nägel
  • Haut
  • zuckerfreie Gummies 
  • bekömmlicher und wohltuender Erdbeergeschmack 
  • unterstützt die Gesundheit von Haut, Haaren und Nägeln
  • mit Biotin, Zink und Vitamin C 


Ein Bündel aus Vitaminen und Mineralstoffen in einem innovativen Format. Unsere Gummis wirken gezielt auf die Gesundheit von Haaren, Haut und Nägeln. Verbinden Sie Gesundheit und Genuss mit unseren Gummies.

18,99 €
14,24 € 25% sparen

!

5€ Rabatt für
3 gekaufte Produkte

10€ Rabatt für
4 gekaufte Produkte

20€ Rabatt für
6 gekaufte Produkte

Ihre Haare sind trocken, spröde und leblos? Ihre Haut ist matt und hat Probleme? Ihre Nägel sind beschädigt und brüchig?

Gummies für das Haarwachstum...

Unsere Gummies bestehen aus speziell ausgewählten Wirkstoffen, die sich positiv auf die Gesundheit der Haare auswirken:

  • Biotin, auch bekannt als Vitamin B8, ist ein wasserlösliches Vitamin, das hauptsächlich durch die Ernährung aufgenommen und teilweise durch das Darmmikrobiom synthetisiert wird. Die Verbindung zu letzterem ist sehr stark, da ein Mangel an Biotin die Gesundheit des Mikrobioms beeinträchtigen kann.(1)
  • Selen, ein Spurenelement, das ausschließlich durch eine ausgewogene Ernährung bereitgestellt wird.
  • Zink, ein Mineralstoff, der in geringen Mengen in unserem Organismus vorkommt.

Eine geringe Zufuhr von Biotin kann zu Haarausfall führen; es ist entscheidend, ausreichende Mengen dieses Vitamins zu sich zu nehmen.(2)(3)
Zink spielt auch eine Rolle im Prozess der Zellteilung und ist an der normalen Proteinsynthese beteiligt, wie zum Beispiel an der Bildung von Keratin, das sich in den Haarfasern befindet. Keratin wird aus schwefelhaltigen Aminosäuren (Cystin und Methionin) unter Einwirkung von Zink und den B-Vitaminen synthetisiert.

Das Vitamin B6 ist an der Synthese von Cystein beteiligt, einer Aminosäure, die die Stabilität und Festigkeit der Haarfasern gewährleistet. Daher ist es besonders wichtig für das in den Haaren vorhandene Keratin.(4)

... aber auch für die Haut und Nägel!

  • Die Gesundheit der Haut wird durch Biotin und Zink gewährleistet.
  • Die Gesundheit der Nägel wird durch Selen und Zink aufrechterhalten.

Selen in Form von L-Selenmethionin ist die am weitesten verbreitete Form in der Ernährung (Getreide, Nüsse, Meeresfrüchte...) und bioverfügbar.
Das durch Zink synthetisierte Keratin ist auch ein wesentlicher Bestandteil des Nagels.

Das in unserer Formel enthaltene Vitamin C trägt zur Synthese von Kollagen bei, um die normale Funktion der Haut zu gewährleisten.

Gummies ohne Zucker und hergestellt in Frankreich.

Wir haben speziell Vitamine und Mineralstoffe für ihre gezielte Wirkung auf die Schönheit ausgewählt.

Unsere Gummies wurden in Frankreich hergestellt und bestehen aus einem natürlichen Aroma mit Erdbeergeschmack. Ihre schöne Farbe ist ebenfalls natürlichen Ursprungs, da sie aus dem Zusatz von Möhre und Schwarzer Johannisbeere stammt. Damit Sie voll von ihren Vorteilen profitieren können, haben wir sie ohne Zucker konzipiert!

Wann empfehlen wir unsere Gummies?

  • Um Ihrem Haar im Frühling und Herbst einen Schub zu geben.
  • Zum Schutz Ihrer Haare vor UV-Strahlung, Meerwasser und der Verwendung von Haartrocknern.
  • Bei beschädigten und brüchigen Nägeln.
  • Wenn Ihre Haare nach Stress an Glanz verlieren: Biotin trägt zum reibungslosen Funktionieren des Nervensystems und zu normalen psychologischen Funktionen bei.
Französische Expertise

Französische Expertise

Lustiges und innovatives Format

Innovatives Format

Zuckerfrei

Zuckerfrei

Für Veganer und Vegetarier geeignet

Für Veganer und Vegetarier geeignet

Glutenfrei

Glutenfrei und laktosefrei

Inhaltsstoff Wirkstoff pro Tag VNR*
Vitamin C 40 mg 50%
Zink 5 mg 50%
Selen 55 μg 100%
Vitamin B6 1,16 mg 82,7%
Vitamin B8 95 μg 190%

INHALTSSTOFFE (2 Gummies): Füllstoff: Maltitol, Geliermittel: Pektin, Säureregulatoren: Natriumcitrate und Zitronensäure, natürliches Aroma, Ascorbinsäure und Natriumascorbat (Vitamin C 40 mg - 50,0% NRV*), Zinkcitrat (Zink 5 mg - 50,0% NRV*), Konzentrat (Karotte und schwarze Johannisbeere), Natriumselenit (Selen 55 μg - 100% NRV*), Überzugsmittel: Carnaubawachs, Pyridoxinhydrochlorid (Vitamin B6 1,16 mg - 82,7% NRV*), Biotin (Vitamin B8 95 μg - 190% NRV*).

*NRV: Nährstoffbezugswerte

  • Der Maltitol ist ein Füllstoff, der dazu dient, das Volumen unserer Gummies zu erhöhen, ohne den Energiegehalt zu verändern.
  • Das Geliermittel in unserer Formel ist Pektin, das unseren Gummies ihre angenehme, kaubare Konsistenz verleiht.
  • Die Säureregulatoren regulieren die Säure unserer Gummies, um ihren guten Geschmack zu gewährleisten. Zitronensäure ist natürlich in den meisten Früchten vorhanden.
  • Das Konzentrat aus Karotte und schwarzer Johannisbeere verleiht unseren Gummies eine natürliche Färbung, und ihr leckerer Erdbeergeschmack wird durch ein natürliches Aroma hervorgebracht.
  • Schließlich dient das Überzugsmittel, Carnaubawachs, dazu, unsere Gummies mit einer dünnen Schicht zu überziehen, die ihnen ein glänzendes und glattes Aussehen verleiht.

Wie viele Gummies pro Tag einnehmen?

  • Erwachsene: Täglich 2 Gummies einnehmen.
  • Kinder: Diese Gummies sind für Kinder unter 12 Jahren nicht empfohlen.
  • Jugendliche: Ab 12 Jahren täglich 2 Gummies einnehmen.

Wann einnehmen?

Wir empfehlen, die Gummies morgens zu konsumieren, da Vitamin C eine ermüdungshemmende Wirkung hat.

Wie einnehmen?

Die Gummies für Haare und Haut sollten gekaut werden.

Dauer der Einnahme eines Behälters

Der Behälter enthält 60 Gummies, bei einer täglichen Einnahme von 2 Gummies dauert er 30 Tage.

Wie lange sollte man die Gummies für Haare und Haut einnehmen?

Wir empfehlen, sie über mehrere Monate einzunehmen: 2 bis 3 Monate für eine bessere Wirksamkeit.

Anwendungshinweise

  • Ein übermäßiger Verzehr kann abführende Wirkungen haben, da sie Polyole enthalten.
  • Diese Gummies sollten innerhalb eines Monats nach dem Öffnen verzehrt werden, um Geschmack und Textur zu erhalten.
  • Schwangere und stillende Frauen sollten vor jeder Nahrungsergänzung Rücksprache mit ihrem Gesundheitsdienstleister halten.
  • Eine gesunde Lebensweise sollte die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln ergänzen und sollte nicht eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung ersetzen.
  • Für Kinder unzugänglich aufbewahren.
  • Die empfohlene Tagesdosis beachten und nicht überschreiten.

Lagerung

Unsere Gummies sollten an einem kühlen, trockenen Ort und vor Licht geschützt aufbewahrt werden.

MHD

Das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) beträgt 2 Jahre für dieses Produkt, kann jedoch auch nach dem auf dem Behälter angegebenen Datum verzehrt werden.

Haarausfall

Fast die gesamte Bevölkerung ist von Haarausfall betroffen.

50% der Frauen ab 50 Jahren und 30% der Männer ab 35 Jahren (bis zu 70% im höheren Alter) verlieren regelmäßig ihre Haare. Es scheint also ein gemeinsames Phänomen zu sein, aber bestimmte Faktoren können es begünstigen.

Stress, intensive Müdigkeit, hormonelle Veränderungen, emotionale Schocks, schlechte Ernährung, saisonale Veränderungen, Sonne und Verschmutzung können ebenfalls den Haarausfall erhöhen. Darüber hinaus können diese Faktoren auch zu einem Verlust des Glanzes, stumpfen Haaren ohne Vitalität, Haarausdünnung oder Volumenmangel führen.(5)

Tatsächlich stören die genannten Faktoren die komplexe Biologie der Haarfollikel: Sie stören ihre Immunwege, was zu einer Erhöhung der Expression von Zytokinen und der Freisetzung von freien Radikalen führt. Zytokine sind Zellen des Immunsystems, die für die Kommunikation und Immunantwort verantwortlich sind. Die Haare sind also weniger geschützt und stärker äußeren Angriffen ausgesetzt, was zu ihrem Ausfall führt.(6)

Bei Exposition gegenüber diesen Faktoren kann die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln dazu beitragen, alle notwendigen Nährstoffe bereitzustellen, die Haare und Nägel benötigen. Die Versorgung mit Mikronährstoffen wie Vitamin B8 und Zink könnte dazu beitragen, eine gesunde Haarpracht zu erhalten

Haarzyklus

Um effektiv gegen Haarausfall vorzugehen, ist es entscheidend, den Haarzyklus und die Mechanismen des Haarausfalls zu verstehen.

Alle Säugetiere haben Haare, da sie für viele Funktionen des Organismus wie Thermoregulation, physischen Schutz, sensorische Aktivität und soziale Interaktionen wesentlich sind. Sie bestehen alle aus Keratinozyten, differenzierten Zellen, die vom Haarfollikel (der Wurzel des Haares) produziert werden. Nach der Geburt verankern sich die reifen und wachsenden Haarfollikel schließlich unter der Haut und regenerieren sich periodisch in einem wiederholten Zyklus.(7)

Tatsächlich sind Haare lebendig und folgen einem Zyklus, der aus 3 Phasen besteht:

  • Phase Anagen: das Wachstum
  • Phase Katagen: das Wachstum stagniert
  • Phase Telegen: der Ausfall

Während jeder Anagen-Phase produzieren die Follikel eine komplette Haarsträhne von der Spitze bis zur Wurzel. Während der Katagen- und Telogenphasen setzen die Follikel zurück und bereiten ihre Stammzellen darauf vor, das Signal zu empfangen, um die nächste Wachstumsphase zu beginnen und die neue Haarsträhne zu bilden.(8)

Die Wirkung der Gummies

Biotin, Zink und Selen tragen alle zur Gesundheit der Haare bei, aber wie ist ihr Wirkungsmechanismus?

Biotin

Viele Patienten mit Haarausfall haben sehr niedrige Biotinkonzentrationen. Ein Biotinmangel wird daher mit Haarausfall in Verbindung gebracht.(9) Wir haben 18 klinische Studien gefunden, die die Wirksamkeit von Biotinzusätzen bei Patienten mit geringem Haar- oder Nagelwachstum berichten. In allen klinischen Studien wurden Verbesserungen nach dem Verzehr von Biotin festgestellt.

Die Beteiligung von Biotin am Wachstum von Nägeln und Haaren erklärt sich durch seine Rolle in der Proteinbiosynthese, insbesondere bei der Produktion von Keratin. Tatsächlich ist Biotin ein notwendiger Cofaktor für viele Reaktionen wie die Glukosesynthese, die Fettsäuresynthese und den Abbau von Aminosäuren.(10)

Zink

Das Zink ist ein essentielles Spurenelement, das der Körper nicht selbst produzieren kann, es muss daher über die Nahrung zugeführt werden. Die Hauptnahrungsquellen für Zink sind Fisch und Fleisch. Zahlreiche klinische Studien haben eine Korrelation zwischen Haarausfall und Zinkmangel festgestellt, da nach einer Zinksupplementierung eine Nachwachsen beobachtet wurde.(11)(12)

Zink ist daher ein sehr wichtiger Nährstoff für gesundes Haar, da es an der Produktion von Keratin und Kollagen, zwei Proteinen, die Haare und Nägel aufbauen, beteiligt ist. Es schützt auch die Zellen der Haarfaser vor oxidativem Stress.(13)

Selen

Das Selen ist ein essentielles Spurenelement für die Synthese von über 35 Proteinen. Es wird nicht vom Körper produziert, daher ist es notwendig, es über die Nahrung aufzunehmen. Studien haben gezeigt, dass ein Mangel an Selenzufuhr eine Entfärbung der Haare verursachen kann.

Selen hat, ähnlich wie Zink, antioxidative Eigenschaften, die Haare und Nägel vor oxidativem Stress schützen können. Eine zu starke Exposition gegenüber freien Radikalen, verursacht durch Sonne oder Umweltverschmutzung, kann tatsächlich die Kopfhaut schädigen. Ein Nahrungsergänzungsmittel, das Zink und Selen kombiniert, bildet daher einen Schutzschild.(9)

Literaturverzeichnis

  • Lise Volland et al., 2022. Gut microbiota and vitamin status in persons with obesity: A key interplay. Obesity Reviews. Volume 23.
  • EFSA Panel on Dietetic Products, Nutrition and Allergies (NDA), 2014. Scientific Opinion on Dietary Reference Values for biotin. EFSA Journal. Volume 12, n°2, page 3580.
  • Said HM, 2012. Biotin: biochemical, physiological and clinical aspects. Subcell Biochem. Volume 56, pages 1-19.
  • Yu J et al., 1993. Human hair keratins. J Invest Dermatol. Volume 101, n°1, pages 56-59.
  • Mounsey AL, Reed SW, 2009. Diagnosing and treating hair loss. Am Fam Physician. Volume 80, n°4, pages 356-62.
  • Neil S. Sadick MD, 2017. New Insight Into the Pathophysiology of Hair Loss Trigger a Paradigm Shift in the Treatment Approach. J Drugs Dermatol. Volume 16, n°11, pages 135-140.
  • Schneider MR, Schmidt-Ullrich R, Paus R, 2009. The hair follicle as a dynamic miniorgan. Curr Biol. Volume 19, n°3, pages R132-42.
  • Laura Alonso, Elaine Fuchs, 2006. The hair cycle . J Cell Sci. Volume 119, n°3, pages 391–393.
  • Almohanna HM et al., 2019. The Role of Vitamins and Minerals in Hair Loss: A Review. Dermatol Ther (Heidelb). Volume 9, n°1, pages 51-70.
  • Patel DP et al., 2017. A Review of the Use of Biotin for Hair Loss. Skin Appendage Disord. Volume 3, n°3, pages 166-169.
  • Goskowicz M, Eichenfield LF, 1993. Cutaneous findings of nutritional deficiencies in children. Curr Opin Pediatr. Volume 5, n°4, pages 441-5.
  • Alhaj E, et al., 2007. Diffuse alopecia in a child due to dietary zinc deficiency. Skinmed. Volume 6, n°4, pages 199-200.
  • Osorio R et al., 2011. Zinc reduces collagen degradation in demineralized human dentin explants. J Dent. Volume 39, n°2, pages 148-53.

Lifestyle


Es gibt mehrere Möglichkeiten, sich um die Haare zu kümmern, und der Verzehr von Gummies kann dazu beitragen, sie strahlend gesund zu machen! Wir haben für Sie einige Tipps ausgewählt, die Sie gleichzeitig mit Ihrer Gummies-Ergänzung für Haare und Haut befolgen können:

  • Tragen Sie regelmäßig eine feuchtigkeitsspendende Maske auf Ihre Haare auf, insbesondere bei trockenem und/oder lockigem Haar.
  • Wählen Sie ein Shampoo, das zu Ihrer Haarstruktur passt (fettiges Haar, trockenes Haar, gefärbtes Haar...).
  • Bürsten Sie Ihre Haare jeden Tag, zweimal am Tag (morgens und abends), beginnend an den Spitzen und dann den Längen.
  • Schneiden Sie Ihre Haare regelmäßig, besonders wenn Sie splissige Spitzen haben.
  • Für gefärbte Haare verwenden Sie eine weniger aggressive pflanzliche Färbung für Ihre Haarfaser.
  • Wählen Sie eine gesunde und ausgewogene Ernährung, die reich an Obst und Gemüse ist.
Bewertungen zu diesem Produkt
0
1★
0
2★
0
3★
1
4★
21
5★
10/10


auf 22 Bewertungen

  • Author avatar Natalia Lorena G. es
    Veröffentlicht 14/06/2024 um 13:54 Uhr
    5

    Es ist großartig! Mein Haar ist kräftiger und fällt nicht mehr so oft aus. (Übersetzte Rezension)

  • Author avatar Paola Andrea C. es
    Veröffentlicht 29/04/2024 um 00:24 Uhr
    5

    Sehr schön! (Übersetzte Rezension)

  • Author avatar Olga M. es
    Veröffentlicht 12/11/2023 um 13:07 Uhr
    5

    sie sind sehr schmackhaft, ich brauche mehr Zeit, um ihre Wirksamkeit zu bemerken, ich werde sie weiterhin kaufen. (Übersetzte Rezension)

  • Author avatar Maeva d. fr
    Veröffentlicht 02/06/2024 um 20:25 Uhr
    5

    sehr gut (Übersetzte Rezension)

  • Author avatar Ingrid P. fr
    Veröffentlicht 07/02/2024 um 00:24 Uhr
    5

    Bereits spürbare positive Auswirkungen. (Übersetzte Rezension)

  • Author avatar Latifa A. fr
    Veröffentlicht 20/12/2023 um 20:05 Uhr
    5

    Das ist mein Favorit Ich bin zufrieden (Übersetzte Rezension)

  • Author avatar Nour M. fr
    Veröffentlicht 11/12/2023 um 08:32 Uhr
    5

    GUT (Übersetzte Rezension)

  • Author avatar Pauline A. fr
    Veröffentlicht 16/10/2023 um 21:49 Uhr
    5

    Ich bin sehr zufrieden mit der Qualität des Produktes. Es schmeckt sehr gut nach Erdbeeren und ist nicht zu süß. (Übersetzte Rezension)

  • Author avatar Cindy C. fr
    Veröffentlicht 07/10/2023 um 19:32 Uhr
    5

    Ich bin sehr froh, dass ich das Buch gelesen habe. (Übersetzte Rezension)

  • Author avatar Solef O. fr
    Veröffentlicht 30/09/2023 um 21:47 Uhr
    5

    Sehr gut (Übersetzte Rezension)